Über uns

Der Stiftungsrat

Das K’Werk Baselland ist die Schule der Stiftung K’Werk Baselland. Dem Stiftungsrat gehören an: Regula Meschberger, Birsfelden, Dr. Katharina Lüthy, Münchenstein und Simone Berger, Liestal.

Organisatorisches

Die Kurse des K’Werks Baselland finden zu den Zeiten statt, in denen die meisten Schülerinnen und Schüler der öffentlichen und privaten Schulen unterrichtsfrei haben, also an den späten Nachmittagen, am Mittwochnachmittag und am Samstag. Die Platzzahl in den Kursen ist beschränkt. Die Kurse werden nur durchgeführt, wenn genügend Anmeldungen eingegangen sind. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Kursrechnung gilt als Kursbestätigung.  Die Semesterkurse pausieren während der Schulferien im Kanton Baselland.

Achtung! Die Schülerinnen und Schüler sind vom K’Werk nicht gegen Unfall versichert, die Versicherung ist Sache der Eltern.

 

Unterstützer

Das K’Werk Baselland wird unterstützt durch den Swisslos-Fonds, die Stadt Liestal und zahlreiche weitere Sponsoren.

 

 

 

Das K’Werk Baselland ist Mitglied der Konferenz Bildschulen Schweiz

 

 

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des K’Werks Baselland

Schulleitung:

Heiner Karrer, *1953, Sekundarlehrer für Deutsch, Geschichte und Französisch, ehem. Schulleiter an der Sekudarschule Oberdorf, wohnhaft in Liestal. h.karrer@kwerk-bl.ch

 

Lehrkräfte:

Matthias Aeberli, *1952, Künstler, ehem. Dozent an der Schule für Gestaltung in Basel, ehem. Lehrer an der Minerva-Schule in Basel, wohnhaft in Basel. m.aeberli@kwerk-bl.ch

Robin Ballard, *1965, studierte an der Cooper Union School of Art, New York, arbeitet als Illustratorin, Schriftstellerin und Malerin, wohnhaft in Basel. r.ballard@kwerk-bl.ch

Simone Berger, *1959, studierte an de Schule für Gestaltung in Basel, an der Cooper Union School of Art in New York und an der Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam. Sie arbeitet als freie Künstlerin und als Dozentin an der Schule für Gestaltung, Basel, wohnhaft in Liestal. s.berger@kwerk-bl.ch

Felix Bircher, *1981, Künstler und Vater zweier Söhne, aktuell im Masterstudium «Vermittlung von Kunst und Design, Lehrdiplom für Maturitätsschulen» der FHNW HGK Basel, Gast-Dozent an der Schule für Gestaltung in Basel.  f.bircher@kwerk-bl.ch

Denise Döbeli, leitet die Tanzschule move in arts in Liestal, sie ist Gastdozentin im Kurs Graffiti & streetdance.

Thompson Johnson, *1987, arbeitet seit seiner fachlichen Ausbildung in verschiedenen sozialen Projekten und auf Filmsets im In- und Ausland, wohnhaft in Liestal. t.johnson@kwerk-bl.ch

Roman Lerf, unterrichtet an der Tanzschule move in arts in Liestal, er ist Gastdozent im Kurs Graffiti & streetdance.

Andreas Loosli, *1966, Ausbildung als Grafiker, arbeitet als Selbständiger in seinem Larvenatelier im Hanroareal, wohnhaft in Liestal. a.loosli@kwerk-bl.ch

Sebastian Pfirter, *1983, arbeitet in seinem Start-up „Disignerei“ im Hanroareal, Schwerpunkt seiner Arbeit ist der 3D Druck. s.pfirter@kwerk-bl.ch

Adrian Tobler, *1965, Grafiker und Landwirt auf der Unteren Wanne in Liestal. Er unterrichtete am Haus der Farbe, an unserer Schwesterschule K’Werk Basel und ist seit 2004 Lehrgangsleiter Desktop Publisher an den Klubschulen Basel und Zürich. a.tobler@kwerk-bl.ch